Artikel

Herzlich Willkommen, liebe Erstklässlerinnen und Erstklässler!

Viele Wochen lang freuten sich die 37 zukünftigen Schulkinder schon auf ihre Einschulungsfeier. Am Mittwoch, dem 15. September 2021 war es endlich soweit!

Den gepackten Schulranzen auf dem Rücken und die schwere Schultüte im Arm ging es um 10 Uhr zum Schulhof der Liebenauschule. Alle waren sehr gespannt. Zum Glück spielte das Wetter einigermaßen mit, so dass zahlreiche Eltern, Geschwister, Großeltern und Freunde der Familie die Einschulungsfeier mit musikalischer Untermalung von Herrn Jahn auf dem Schulhof genießen konnten. Die Kinder der 4a und der 4b sangen das Schullied „Unsere Schule ist bewegt“ und begrüßten nach den Worten der Schulleiterin Frau Bopp, Bürgermeister Herrn Gertitschke, sowie den neuen Klassenlehrerinnen Frau Engst und Frau Krause ihre Patenkinder, indem sie ihr Kind einzeln aufriefen und einluden, zu ihrer Lehrerin zu gehen. Während der anschließenden ersten „echten“ Schulstunde der Schulanfängerinnen und Schulanfänger sprachen Frau Bahner vom Förderverein und Frau Niebling vom Elternbeirat und die Gäste hatten die Möglichkeit, sich mit den anderen Eltern und Verwandten bei Getränken und einer Kleinigkeit zu Essen in lockerer Runde zu unterhalten. Ein großes Dankeschön geht an alle, die dazu beigetragen haben, dass der Tag zu einem unvergesslichen Erlebnis wurde!