Schulbetrieb nach den Osterferien

Wie geht der Schulbetrieb nach den Osterferien weiter?
Darüber hat das Kultusministerium mit einem Schreiben an die Schulen informiert.
Es werden zwei Zeitphasen beschrieben:
Erste Phase: ln der Woche ab dem 12. April 2021 ist kein Präsenzunterricht. Alle Schülerinnen und Schüler sind im Fernlernen. Die Materialien werden zum Download bereitgestellt oder können vor der Schule abgeholt werden.
Eine Notbetreuung wird angeboten. Anmeldung für die Woche nach Ostern nur bis Donnerstag, 08.04.2021, 12 Uhr.
 
Zweite Phase:
Ab dem 19. April 2021 ist vorgesehen, zu einem Wechselbetrieb für alle Klassenstufen aller Schularten zurückzukehren, sofern es das lnfektionsgeschehen zulässt. Weitere Informationen sollen folgen.
Auch hier wird eine Notbetreuung angeboten. Anmeldung bis Dienstag, 14.04.2021, 12 Uhr.
 
Das o. g. Schreiben in seinem vollständigen Wortlaut finden Sie hier:
 
Informationen und die Anmeldung zur schulischen Notbetreuung finden Sie hier: