Projekt: Streuobstwiese

Streuobstwiesenprojekt 2020

Der Apfelbaum

Jedes Jahr darf die dritte Klasse am Projekt „Streuobstwiesenpädagogik“ teilnehmen. Die Streuobstwiesenpädagogin Heidi Schubert kam an einem sonnigen Montag im Oktober zu uns an die Schule um mit den beiden dritten Klassen je zwei Stunden hinter die Turnhalle auf die Streuobstwiesen zu gehen. Dort lernten wir, woran man erkennt, wo die Grenzen der einzelnen Wiesen zu finden sind, wie man eine Wiese vermessen kann und wie alt die Bäume ungefähr sind. Beim nächsten Mal in vier Wochen werden wir einen eigenen Apfelbaum pflanzen! Es war ein interessanter Vormittag, an dem selbst die Erwachsenen noch etwas lernen konnten!

Klasse 3a und 3b

Streuobstwiesenprojekt 2019: Wir pflanzen einen Baum

 


Streuobst für Schule