Für die Feldlerche

Die Erdmännchen helfen Feldlerchen!
Bereits zum zweiten Mal wurde die Feldlerche vom NABU zum „Vogel des Jahres“ nominiert, weil sie ganz besonders gefährdet ist. Schon 1998 wurde auf das Aussterben des Himmelsvogels hingewiesen, seitdem ist bereits jede vierte Feldlerche aus dem Brutbestand in Deutschland verschwunden. Grund genug, erneut auf diesen Notstand hinzuweisen!
Die Klasse 1b möchte dabei helfen, dass dieser Zustand sich nicht noch verschlimmert und hat deswegen ein Plakat gestaltet.
Je mehr Menschen darauf aufmerksam gemacht werden, desto eher kann der Feldlerche geholfen werden. Ganz im Sinne unseres Schulleitgedankens: Miteinander – Füreinander – Voneinander.
Die Erdmännchen der Klasse 1b