Abschied

Wieder hieß es Abschied nehmen von unseren Großen!

Am Mittwoch, den 21. Juli erfolgte bei doch noch gutem Wetter der symbolische „Rausschmiss“ unserer Viertklässler. Das Lied „Auf Wiedersehen“ sorgte für einen stimmungsvollen Beginn der kleinen Feier. Dieses Jahr waren zum Abschied wieder alle Kinder der Liebenauschule dabei und übernahmen die wichtige Aufgabe, ein Spalier zu bilden, durch das die Viertklässler nach Aufrufen durch ihre Klassenlehrerinnen Frau Tramer und Frau Bopp liefen. Ziel war der Sprung aus der Grundschule hinaus, symbolisch über ein Seil auf die große Weichbodenmatte. Hier sah man einige tolle akrobatische Sprünge. Empfangen wurden die Grundschul- Abgänger von Ihren Eltern und Familien. Der Klassenelternbeirat überreichte den Viertklässlern eine Sonnenblume als Erinnerung zum Mitnehmen.

Nach Verabschiedungen von den anderen Kindern und den Lehrerinnen gingen die Viertklässler in die wohlverdienten Sommerferien.

Wir wünschen allen Grundschulfamilien eine sonnige und schöne Sommerzeit und allen Liebenauschülerinnen und -schülern an ihrer neuen Schule einen tollen Start und von Herzen alles Gute!